Django. Ein Leben für die Musik.

am Sonntag, 25. August 2019, 17.15 Uhr

im Broadway Filmtheater, Paulinstraße 18, 54292 Trier

Frankreich, 1943. Der Jazzgitarrist Django Reinhardt ist auf dem Gipfel seines Erfolges. Abend für Abend spielt er in ausverkauften Sälen und begeistert das Publikum mit seiner Musik voller Lebenslust und Witz, der sich auch die deutschen Besatzer nicht entziehen können. Während andere Sinti und Roma in ganz Europa verfolgt werden, kann sich Django aufgrund seiner Popularität in Sicherheit wiegen – bis ihn die Nationalsozialisten auf Tournee nach Deutschland schicken wollen.

Der rheinland-pfälzische Landesverband Deutscher Sinti und Roma zeigt in Kooperation mit der Stadt Trier und dem Broadway Kino den Film über den legendären Jazzgitarristen aus dem Jahr 2017 und lädt zu einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Film ein.

Der Eintritt ist frei!

Veröffentlicht am Kategorien Aktuelles